Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Organisatorische Infos zum Unterricht

GFS

Arbeitsmethoden

NwT

Geographie

Englisch

Medienunterricht


Unterrichtsbegleitende Wikis


Fortbildungen

Für alle Online-Aufgaben interessant:
Tipps für das Lesen am Bildschirm


Fehler gefunden? Sag mir Bescheid!

Impressum

Datenschutzerklärung

Lizenz

Alle Inhalte dieser Website – sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind – stehen unter der Creative Commons Lizenz BY-SA.

Creative Commons Lizenzvertrag

(Was ist Creative Commons?)

Open Educational Resources (OER)

Die hier verfügbaren Materialien sind Open Educational Resources (Freie Bildungsmedien).


Logo von Jonathas Mello, CC BY

fortbildungen:geo-digital:klimadiagramme

Klimadiagramme auswerten

Werkzeug

Klimadiagramme der Welt

Klimadiagramme für Deutschland

Klimadiagramme für Baden-Württemberg


Ein Werkzeug, um Klimadiagramme der drei genannten Regionen anzuzeigen und zu vergleichen. Schüler/innen können lernen, wie man Klimadiagramme liest und auswertet.

Benutzung

  • Es gibt Handreichungen sowie teilweise Arbeitsblätter und weiteres Unterrichtsmaterial .
  • In den drei Karten können die Markierungen für einzelne Messstationen ausgewählt werden . Die entsprechenden Klimadiagramme werden dann unten auf der Karte angezeigt und können so verglichen werden.
  • Über das Suchfeld können Stationen nach verschiedenen Kriterien gefiltert werden . In der Weltkarte ist der Filter von vornherein eingeblendet .
  • Mit einem Klick auf den blauen Balken „Klimatabelle“ können die Klimawerte tabellarisch angezeigt werden.
  • Die Zahlen links führen zu einer schrittweisen und gut aufbereiteten Anleitung mit Übungsmöglichkeiten für Schüler/innen.
  • Die Kartengrundlage sowie eingeblendete Kartenlayer können rechts unten geändert werden , in der Weltkarte mit dem Symbol

Möglichst Firefox als Browser verwenden

Das Tool scheint nicht in allen Browsern gleich gut zu funktionieren. Reibungslos funktionierte beim Testen Firefox (Version 67).

Kleinere Probleme gab es in Chrome und Safari (Mac).

Didaktische Einordnung und Unterrichtsideen

Wenn einzelne Klimazonen der Erde besprochen werden, kann man die Weltkarte verwenden, um Zugang zu typischen Klimadiagrammen als Datenmaterial zu haben, um die konkreten Daten mit der Theorie der Klimazonen zu vergleichen.

Zur Übung und Vertiefung der atmosphärischen Prozesse kann man auch Klimadiagramme vorgegebenen Orten zuweisen lassen. Die Erklärung und Besprechung der Zuordnung führt in der Regel zu guten Gesprächen über die atmosphärische Zirkulation.

Mit Hilfe des Filters auf einzelne Klimaelemente oder auch die Höhenlage kann man Ähnlichkeiten von Stationen über Klimazonen hinweg besprechen (z.B. Höhenklimate).

Durch der Vergleich des Klimadiagramms, was dem Heimatort am nächsten ist, kann man die Methode der Mittlung von Temperaturdaten über den Monat hinweg thematisieren und so z.B. bewusst machen, dass der Monatsmittelwert maximale Tagestemperaturen und minimale Nachttemperaturen nicht abbildet, sondern die Extremwerte dämpft.

Anbieter

Datengrundlage

Daten des Deutschen Wetterdienstes sowie des Earth System Research Laboratory (Welt).

fortbildungen/geo-digital/klimadiagramme.txt · Zuletzt geändert: 28.07.2019 (09:48) von retemirabile