Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Organisatorische Infos zum Unterricht

GFS

Arbeitsmethoden

NwT

Geographie

Englisch

Medienunterricht


Unterrichtsbegleitende Wikis


Fortbildungen

Für alle Online-Aufgaben interessant:
Tipps für das Lesen am Bildschirm


Fehler gefunden? Sag mir Bescheid!

Impressum

Datenschutzerklärung

Lizenz

Alle Inhalte dieser Website – sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind – stehen unter der Creative Commons Lizenz BY-SA.

Creative Commons Lizenzvertrag

(Was ist Creative Commons?)

Open Educational Resources (OER)

Die hier verfügbaren Materialien sind Open Educational Resources (Freie Bildungsmedien).


Logo von Jonathas Mello, CC BY

nwt:designprinzipien-von-mobiltelefonen

Designprinzipien von Mobiltelefonen

Bill Hammack lehrt an der Universität von Illinois und ist der Engineer Guy. Er hat viele Videos über die Technologien hinter alltäglichen Gegenständen veröffentlicht.

Im folgenden Video zeigt er, welche sieben grundlegenden Bedingungen oder Kompromisse das Design von Handys prägen.

7 grundlegende Bedingungen, die das Design von Handys prägen

AUFGABEN
  1. Notiere Dir die sieben Bedingungen/Kompromisse stichwortartig.
  2. Sei in der Lage, jeden der Kompromisse in Deinen eigenen Worten auf Deutsch zu erklären.
  3. Überlege Dir, ob einige dieser Kompromisse auch auf das von Euch gebaute Gerät zutreffen. Notiere Deine Überlegungen stichwortartig.
  4. Suche für jeden der sieben Kompromisse ein weiteres Beispiel aus dem Bereich der alltäglich genutzten Technik und notiere sowohl das Beispielgerät als auch den von Dir gesehenen Zusammenhang.

Didaktische Hinweise

nwt/designprinzipien-von-mobiltelefonen.txt · Zuletzt geändert: 10.12.2013 (10:51) (Externe Bearbeitung)