Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Organisatorische Infos zum Unterricht

GFS

Arbeitsmethoden

NwT

Geographie

Englisch

Medienunterricht


Unterrichtsbegleitende Wikis


Fortbildungen

Für alle Online-Aufgaben interessant:
Tipps für das Lesen am Bildschirm


Fehler gefunden? Sag mir Bescheid!

Impressum

Datenschutzerklärung

Lizenz

Alle Inhalte dieser Website – sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind – stehen unter der Creative Commons Lizenz BY-SA.

Creative Commons Lizenzvertrag

(Was ist Creative Commons?)

Open Educational Resources (OER)

Die hier verfügbaren Materialien sind Open Educational Resources (Freie Bildungsmedien).


Logo von Jonathas Mello, CC BY

hinweis-accounts
Bevor Du irgendwo einen Account anlegst …

… solltest Du Dir einige Gedanken machen. Denn die Zahl der Anbieter verschiedener Dienste im Netz ist riesig und nicht alle Angebote sind gleich hochwertig oder vertrauenswürdig.

Denke daher über folgende Fragen nach, bevor Du Dich irgendwo registrierst:

Hintergrundinformationen

  • Wer bietet diesen Dienst an und mit welcher Absicht? Wenn der Dienst kostenlos ist, womit verdient der Anbieter das Geld, das nötig ist, um den Dienst zu bezahlen?
  • Wie lange gibt es den Dienst schon? Wenn der Dienst noch sehr neu ist, ergeben sich oft noch starke Veränderungen im Angebot oder in der Finanzierung. Ein Dienst, der schon einige Jahre beteht, hat die Anfangsschwierigkeiten möglicherweise schon überwunden.
  • Welche Daten verlangt der Dienst bei der Registrierung? Ist es nachvollziehbar, warum ich die Angaben machen soll? Oder werde ich z.B. nach einer Postadresse gefragt, obwohl ich nur ein paar Online-Mindmaps erstellen möchte? Das wäre dann eher nicht vertrauenswürdig.

Eine erste Anlaufstelle für diese Fragen kann die Wikipedia-Seite über den Dienst sein. Falls es in der deutschen Wikipedia keinen Eintrag gibt, schaue auch in der englischsprachigen Wikipedia nach. Diese Einträge nennen oft einige Hintergründe über den Werdegang des Anbieters und auch über mögliche Kritik, die es an der Firma gibt oder gab.

Geplante Nutzung

  • Welche Inhalte möchte ich dem Dienst anvertrauen und wie lange muss ich auf diese zugreifen können? Wenn Du planst, z.B. Deine Materialien für die Abiturvorbereitung online zu verwalten, solltest Du sicher gehen können, dass der Dienst mindestens bis zum Abitur verfügbar ist. Außerdem solltest Du prüfen, ob Du offline-Kopien Deiner Materialien erstellen kannst, falls der Dienst einmal ausfällt.
  • Wie bekomme ich meine Materialien wieder aus dem Dienst heraus? Sollte sich herausstellen, dass der Dienst geschlossen wird oder plötzlich hohe Preise verlangt, sollte es eine Möglichkeit geben, die Materialien mit vertretbarem Aufwand wieder zu exportieren.

Diese Fragen sollen Dich nicht abschrecken, Dich bei Online-Diensten zu registrieren. Immerhin gibt es viele gute Angebote, die vertrauenswürdig und sehr nützlich sind. Allerdings solltest Du trotzdem immer vorher überlegen, ob Du einem Dienst Deine Daten anvertrauen kannst und möchtest.

Natürlich kann und muss man nicht alle der genannten Fragen immer gründlich prüfen. Aber je nach Zweck und geplanter Nutzungsdauer solltest Du Dir diese Fragen als Checkliste vornehmen.

hinweis-accounts.txt · Zuletzt geändert: 27.04.2018 (02:33) (Externe Bearbeitung)