Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Organisatorische Infos zum Unterricht

GFS

Arbeitsmethoden

NwT

Geographie

Englisch

Medienunterricht


Unterrichtsbegleitende Wikis


Fortbildungen

Für alle Online-Aufgaben interessant:
Tipps für das Lesen am Bildschirm


Fehler gefunden? Sag mir Bescheid!

Impressum

Datenschutzerklärung

Lizenz

Alle Inhalte dieser Website – sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind – stehen unter der Creative Commons Lizenz BY-SA.

Creative Commons Lizenzvertrag

(Was ist Creative Commons?)

Open Educational Resources (OER)

Die hier verfügbaren Materialien sind Open Educational Resources (Freie Bildungsmedien).


Logo von Jonathas Mello, CC BY

geographie:kritische-reflexion-ueber-unser-wirtschaftssystem

Kritische Reflexion über unser Wirtschaftssystem

Die folgenden Beiträge sollen dazu dienen, die etablierten und ggf. auch Ihre eigenen Positionen bezüglich unserer Wirtschaftsordnung durch einen Perspektivwechsel kritisch in Frage stellen. Ich möchte mit der Auswahl dieser Beiträge keine Aussage darüber treffen, ob die darin geäußerten Meinungen »zutreffend« sind oder nicht. Es geht lediglich um den Perspektivwechsel – anschließend muss jeder von uns selbst eine Meinung bilden.

Aufgaben
  1. Suchen Sie sich einen der Texte aus und erarbeiten Sie ihn anhand der allgemeinen Aufgaben für Zeitungsartikel.

Texte

  1. What you can't say – Essay von Paul Graham über Dinge, die man in einer Gesellschaft nicht aussprechen darf.
  2. »Eine quasi revolutionäre Situation« – Interview mit dem Soziologen Ulrich Beck.
  3. Arundhati Roy: Kritik an der Wirtschaftsordnung – Text der indischen Schriftstellerin Arundhati Roy in der Frankfurter Rundschau (10.09.2009).
geographie/kritische-reflexion-ueber-unser-wirtschaftssystem.txt · Zuletzt geändert: 10.12.2013 (10:50) (Externe Bearbeitung)