Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Organisatorische Infos zum Unterricht

GFS

Arbeitsmethoden

NwT

Geographie

Englisch

Medienunterricht


Unterrichtsbegleitende Wikis


Fortbildungen

Für alle Online-Aufgaben interessant:
Tipps für das Lesen am Bildschirm


Fehler gefunden? Sag mir Bescheid!

Impressum

Datenschutzerklärung

Lizenz

Alle Inhalte dieser Website – sofern sie nicht von externen Quellen eingebunden werden oder anderweitig gekennzeichnet sind – stehen unter der Creative Commons Lizenz BY-SA.

Creative Commons Lizenzvertrag

(Was ist Creative Commons?)

Open Educational Resources (OER)

Die hier verfügbaren Materialien sind Open Educational Resources (Freie Bildungsmedien).


Logo von Jonathas Mello, CC BY

geographie:dynamische-h-t-drehsinn

Wie kommt es zum beobachteten Drehsinn in dynamischen Hoch- und Tiefdruckgebieten?

  • Auf der Nordhalbkugel wehen die Winde in einem dynamischen Hochdruckgebiet (Antizyklone) im Uhrzeigersinn.
  • Bei einem dynamischen Tief (Zyklone) wehen sie gegen den Uhrzeigersinn. Wie kommen diese Drehbewegung und der Drehsinn zustande?

Das folgende kurze Video klärt diese Frage Schritt für Schritt.

Download der gezippten Apple-Keynote-Datei, die dem Video als Grundlage dient: dynamische-druckgebiete-drehsinn.key.zip

geographie/dynamische-h-t-drehsinn.txt · Zuletzt geändert: 19.04.2016 (10:59) von retemirabile