Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


medien:benutzeroberflaeche-einer-tabellenkalkulation

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
medien:benutzeroberflaeche-einer-tabellenkalkulation [10.07.2012 (20:46)]
retemirabile
medien:benutzeroberflaeche-einer-tabellenkalkulation [06.08.2020 (11:28)] (aktuell)
Zeile 10: Zeile 10:
   * **Innerhalb eines Tabellenblatts** gibt es eine große Tabelle mit einzelnen **»Zellen«**. Die Zellen sind waagrecht in »Zeilen« und senkrecht in »Spalten« angeordnet. Zeilen sind mit Zahlen, Spalten mit Buchstaben durchnummeriert. Dadurch hat jede Zelle einen eindeutigen »Namen«, z.B. **''C7''**. Das ist wichtig, wenn man mit Zellbezügen arbeitet.    * **Innerhalb eines Tabellenblatts** gibt es eine große Tabelle mit einzelnen **»Zellen«**. Die Zellen sind waagrecht in »Zeilen« und senkrecht in »Spalten« angeordnet. Zeilen sind mit Zahlen, Spalten mit Buchstaben durchnummeriert. Dadurch hat jede Zelle einen eindeutigen »Namen«, z.B. **''C7''**. Das ist wichtig, wenn man mit Zellbezügen arbeitet. 
   * Oberhalb der Tabelle gibt es typischerweise eine **»Eingabezeile«**. Dort kann man längere Formeln oder längere Zellinhalte besser erkennen als in den Zellen selbst, die oft schmal sind und die längeren Inhalte daher  nur abgeschnitten zeigen.    * Oberhalb der Tabelle gibt es typischerweise eine **»Eingabezeile«**. Dort kann man längere Formeln oder längere Zellinhalte besser erkennen als in den Zellen selbst, die oft schmal sind und die längeren Inhalte daher  nur abgeschnitten zeigen. 
 +
 +
 +
 +{{tag>software medien office rechnen selbst-lernen naturwissenschaften daten tabellenkalkulation}}
medien/benutzeroberflaeche-einer-tabellenkalkulation.1341945975.txt.gz · Zuletzt geändert: 06.08.2020 (10:37) (Externe Bearbeitung)